WORKSHOP MAKROFOTOGRAFIE

Kaum ein Bereich der Fotografie ist so vielfältig wie die Nah – und Makrofotografie. Scharf, gross und detailreich sollte ein Motiv in diesem Bereich sein, wenn es den Betrachter ansprechen soll. Dahinter verbergen sich jedoch einige technische Fragen und Schwierigkeiten. Nah – und Makrofotografie bedeutet aber auch, Spass am Lösen von verzwickten technischen Problemen zu haben! Und darum ist eines klar - ohne eine grosse Portion Leidenschaft und Begeisterung stürzt man sich daher nicht in dieses Abenteuer; eine Begeisterung die ich dir gerne in diesem Workshop nahebringen möchte.

 

Ich zeige dir wie wir kleine Dinge am besten in Szene setzen können. Wir werden uns auf die Suche machen nach vielen tollen Motiven – und ich kann dir versichern, es wird ganz viele zu entdecken geben. Wir werden zusammen erarbeiten, wie Bildausschnitt, die Schärfe am richtigen Ort und das Spiel mit Bokeh das Bild interessant machen und das Motiv am besten zur Geltung kommt. Durch eine tolle Mischung aus Theorie und Praxis wird dieser Nachmittag ganz gewiss spannend und erlebnisreich!

 

Das Ziel bis am Ende vom Workshop ist – dich mit dem Verständnis der Technik vertraut zu machen, deine eigene Bildkomposition zu erschaffen und dabei ein einfaches Motiv in ein wunderschönes Kunstwerk zu verwandeln.

"MACH SICHTBAR, WAS VIELLEICHT OHNE DICH NIE WAHRGENOMMEN WORDEN WÄRE."

-Robert Bresson

VORAUSSETZUNGEN & MITBRINGEN

  •  Freude am Fotografieren und Ausprobieren 

  • Der Workshop eignet sich für alle, die bereits Grundkenntnisse haben

  • Eine digitale Spiegelreflex- oder Systemkamera

  • Von Vorteil ein Makro Objektiv, nicht zwingend

  • geladene Akkus und Speicherkarten

  • Der Workshop findet bei jedem Wetter statt, richtige Kleidung

  • Individuelle Betreuung durch kleine Gruppen bis max. 4 Personen

  • Kaffeepausen und Austausch sind selbstverständlich 

ABLAUF & THEMEN

  •  Start um 13.00 Uhr

  • Bei Kaffee & Kuchen gegenseitiges kennenlernen

  • Individuelle Fragen und Wünsche abklären

  • Kurze Einführung Blende/Verschlusszeit/ISO/WB

  • Welche Objektive sind geeignet, Unterschiede aufzeigen

  • Bildkompositionen, Schärfe und Bokeh verstehen

  • Licht verstehen und sehen lernen

  • Den Blick für das unscheinbare Detail schärfen

  • Viel Zeit für Praxis

  • Abschliessend Bildbesprechungen

  • Ende ca. 18.00 Uhr

WICHTIGE INFOS

Teilnehmerzahl: max. 4

Zeit: 13.00 - 18.00 Uhr

Ort: Pfeffikon LU

Leitung: Monika Schwarz

Preis: CHF 180.-

inkl. Location, Kursunterlagen,

Getränke & Kuchen

DSC02926.jpg

my gallery

"BILDER SPRECHEN EINE EIGENE SPRACHE FÜR DIE ES KEINE ÜBERSETZUNGEN BRAUCHT."

-Monika Schwarz

logo_klein_weiss.png

CALM&MORE

MONIKA SCHWARZ

HALDENSTRASSE 4

5735 PFEFFIKON LU

SWITZERLAND

JJJ

+41 79 356 53 87

INFO(AT)CALMANDMORE.COM

  • Facebook Social Icon
  • Instagram
logo_stv_sterne_und_logo_weiss.png

©2020 CALM&MORE - MONIKA SCHWARZ

ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN

BAR | KREDITKARTEN | TWINT