URLAUBSREIF


Nach unserer tollen aber intensiven "Vogelhüsliziit" waren wir mehr als nur Urlaubsreif. Wir freuten uns riesig auf ein Bisschen Nichtstun und einfach zu sein. Mitte Februar war es dann soweit. Unsere Reise an die Küste der Algarve gehört definitiv zu unseren absoluten Highlights in Portugal. Bereits bei unserem ersten Besuch vor zwei Jahren haben wir uns in diesen Landteil verliebt. Nun stand also die sonnenverwöhnte Algarve im Süden Portugals erneut auf dem Plan. Die Gegend strotzt nur so vor schönen Flecken. Es erwarten einem hier unzählige Strände, süße kleine Buchten und charmante Städtchen, die erkundet werden wollen. Die typischen goldfarbenen Felsen sorgen für die Extraportion Urlaubsfeeling.

Das Flair im Süden ist einzigartig, wildromantisch und versprüht ein ganz eigenes Feeling. Hin und wieder findet man fast nordisch anmutende Sanddünen, kilometerlange Strände und versteckte Oasen zum Surfen. Kein Strand gleicht dem anderen. Man trifft auf bizarre Felsformationen, zahlreiche Grotten und blaugrünes Wasser weit in den Atlantik.

Wir verbrachten den Urlaub in der Nähe von Alvor. Dieser hübsche Ort mit maurischen Wurzeln befindet sich in einer geschützten Lagune, die an den Mündungen von vier kleinen Flüsschen entstanden ist. Eine der Attraktionen von Alvor ist auf jeden Fall der feinsandige Praia do Alvor mit einigen Strandrestaurants und tollen Felsen im Meer.

Man hat die Möglichkeit stundenlang am Strand entlang zu schlendern. Immer mal wieder trifft man auf eine kleine Bar oder ein Restaurant - optimal für eine kleine Zwischenverpflegung. Ein sehr entspannter Ort – absolute Empfehlung!

Leider haben Ferien immer einen kleinen Haken - sie sind einfach zu kurz. Doch alles in allem - es war hervorragend. Wir konnten unsere kleine Auszeit im Süden Portugals in vollen Zügen genießen. Während in der Schweiz noch winterliche Temperaturen herrschten, kamen wir mit täglichem Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen voll auf unsere Kosten. Wir konnten ausspannen und die Seele baumeln lassen. Es lässt sich also auch im Februar wunderbar im Süden Portugals aushalten. Jeder sollte zumindest einmal in die Algarve reisen, um diese unglaublich schöne Kulisse live zu sehen.


105 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

CLASSIC CAR AROSA

SARA

HAUTE PROVENCE